Hausgemachte Pizza – Pizza Ale (Black Pig Brewing)

Passend zu einem Pizza Ale, einem Craft-Bier, das oft mit Kräutern und Gewürzen gebraut wird, die an den Geschmack einer Pizza erinnern, bieten wir eine Maison Margherita Pizza mit Gourmet-Touch an. Diese einfache, aber klassische Pizza mit hochwertigen Zutaten ergänzt die kräuterigen und würzigen Noten des Bieres.

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Kugel Pizzateig (selbst gemacht oder gekauft)
  • 200 g hochwertige Tomatensauce
  • 2 frische Tomaten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 125g Büffelmozzarella, in Scheiben oder zerrissen
  • Ein paar frische Basilikumblätter
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • Salz und rote Pfefferflocken (optional)

Anweisungen :

  1. Zubereitung der Pizza :

    • Heizen Sie Ihren Backofen auf die höchste Temperatur vor, idealerweise 250 °C oder höher. Wenn Sie einen Pizzastein haben, legen Sie ihn in den Ofen, während er vorheizt.
    • Rollen Sie den Pizzateig auf einer leicht bemehlten Oberfläche aus, um die gewünschte Form und Dicke zu erreichen.
  2. Zusammenstellen der Pizza :

    • Eine gleichmäßige Schicht Tomatensauce auf dem Teig verteilen, dabei einen kleinen Rand frei lassen.
    • Mozzarellascheiben und frische Tomaten auf der Soße anrichten.
    • Nach Belieben mit etwas Salz und roten Pfefferflocken würzen.
  3. Pizza kochen :

    • Übertragen Sie die Pizza auf den heißen Stein im Ofen (oder auf ein Backblech, wenn Sie keinen Stein haben).
    • Backen, bis die Kruste goldbraun ist und der Käse schön geschmolzen und sprudelnd ist, etwa 10–15 Minuten.
  4. Fertigstellung :

    • Aus dem Ofen nehmen, die Pizza mit frischen Basilikumblättern garnieren und mit nativem Olivenöl extra beträufeln.

Pizza Margherita mit ihrer Kombination aus frischen und authentischen Aromen harmoniert wunderbar mit der Komplexität und den würzigen Noten eines Pizza Ale und sorgt für ein harmonisches und zufriedenstellendes Speiseerlebnis.

Prost und bleibt Brewtiful!